Die Branchenlösungen

der


Zielgruppe
Beratende- bzw. vermittelnde Berufe

RISIKO
Datenpool

 

  • Unternehmen speichern, bearbeiten oder verwalten sensible Daten
  • Personenbezogene oder vertrauliche Daten ihrer Kunden, Mitarbeiter, Mandanten, Vertragspartner

Datenschutz-/Vertraulichkeitsverletzung
Reputationsschaden

Reputationsverlust aus Cyberrisiken

Durch die zunehmende Cyberkriminalität entstehen in Unternehmen zusätzliche Spannungsfelder. Folgt man den aus zahlreichen Studien und Analysen gewonnenen Erkenntnissen, sind Risiken, die den „guten Ruf“ eines Unternehmens bedrohen, mittlerweile neben Schadenereignissen aus Betriebsunterbrechungen und Naturkatastrophen ganz weit oben auf der Gefahrenskala vieler Unternehmen angesiedelt.

Das Eindämmen einer sich anbahnenden Reputationskrise wird immer schwieriger. Es bedarf eines effektiven Krisenmanagements um rechtzeitig gezielt entgegen­steuern zu können. Mittelständische Unternehmen verfügen hier in der Regel über keinen eigenen Mitarbeiterstab für die in diesem Fall zwingend wichtige Krisen­kommunikation und können auf kein weltweites PR-Netzwerk zurückgreifen.

Vor diesem Hintergrund haben wir nicht nur über die Cybercrime Versicherung die Möglichkeit finanzielle Eigen- und Drittschäden über bestehende Versicherungen, wie D&O-, Vertrauensschaden und Produktschutzversicherung hinaus finanziell abzusichern, sondern auch


Externe Beratungskompetenz bzw. Spezialisten für Reputationsrisiken.


Ihre Vorteile:

Datenschutzvorfall

Übernahme von Kosten für Forensik, Information von Behörden und betroffenen Personen, Reputationsmanagement, Krisen­beratung, Rechtsberatung, Haftpflichtansprüche

Betriebsunterbrechung

Weil Daten und Programme nicht zur Verfügung stehen:
Übernahme der laufenden Kosten, Gewinnverlust sowie von Mehrkosten, Sachverständigen-Untersuchung, IT-Beratung

  • Auch bei Ausfall der Telekommunikation
  • Auch bei Fehlern oder bewusster Manipulation eigener Mitarbeiter
  • Auch bei Ausfall externer IT-Dienstleister (Cloud)

Datenverlust / Inkonsistenz

Durch Aktivität von Schadenprogrammen oder Hackern von außen:
Übernahme von Kosten für Sachverständige, Beratung zur IT-Sicherheit, Datenwiederherstellung bzw. Erwerb von Lizenzen

Spionage

Übernahme von Abwehrkosten für Forensik, Rechts- und Krisenberatung



Ihre Ansprechpartner:

Nehmen Sie gerne Kontakt auf. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Thomas Pistor
Prokurist
Tel. +49 911 - 5 86 75-70
Artur Bachmann
Betriebswirt (VWA)
Tel. +49 911 - 5 86 75-41
Tanja Fetzer
Tel. +49 911 - 5 86 75-82